We are all about safety

Sicherheit heißt Sorge tragen: für Ihre Angestellten, für Ihre Kollegen und Kolleginnen und für Ihr Unternehmen.

 

 

- Amanda Hilding, CEO, Axelent Group 

„Seit unserer Gründung im Jahr 1990 haben wir uns der Sicherheit der Menschen verschrieben. Für uns ist ein sicheres Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbstverständlich, die Realität sieht jedoch ganz anders aus.
Unsere Produkte sind dazu da, die Sicherheit von Menschen zu gewährleisten – genau das liegt uns am Herzen.

Wir wollen komplizierte Dinge einfacher und Sicherheit verständlich machen. Schließlich sind wir in einer Branche tätig, die es mit Regelwerken, Zertifikaten und komplexen Fakten zu tun hat. Wir wollen, dass sich der gesamte Bereich zum Nutzen des Einzelnen entwickelt – für Ihre Sicherheit. Sicherheit heißt Sorge tragen: für Ihre Angestellten, für Ihre Kollegen und Kolleginnen und für Ihr Unternehmen.“

 

Wir ergreifen all diese kleinen Sicherheitsmaßnahmen, weil es besser ist, auf der sicheren Seite zu sein, und weil es unsere Art ist, füreinander Sorge zu tragen. Eine tägliche Routine, Dinge, die man wöchentlich macht. Das ist für uns ganz selbstverständlich.

Aber was heißt das genau?

We are all about safety

Wir ergreifen all diese kleinen Sicherheitsmaßnahmen, weil es besser ist, auf der sicheren Seite zu sein, und weil es unsere Art ist, füreinander Sorge zu tragen. Eine tägliche Routine, Dinge, die man wöchentlich macht. Das ist für uns ganz selbstverständlich.

Aber was heißt das genau?

Sicherheit und Innovation gehen Hand in Hand 

„Axelent ist aufmerksam, hat ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Kunden und steht für unkomplizierte Lösungen. Da sich die Kunden in ihrem Alltag zwischen unseren Produkten aufhalten und bewegen, wissen sie am allerbesten, was gut funktioniert und was noch verbessert werden kann...“  

Sicherheit im Alltag und im Berufsleben 

„Wenn man darüber nachdenkt, welche kleinen Sicherheitsmaßnahmen sie und wir alle den ganzen Tag über ergreifen, wird ihr klar, dass viele davon den Schutz nahestehender Personen zum Zweck haben. So wie wir uns zum Beispiel um unsere heranwachsenden... “  

Die besten Sicherheitsmaßnahmen sind die, die man nicht bemerkt

„Große Teile unseres Produktangebots sind in unserem Alltag allgegenwärtig, vor allem unser Maschinenschutz. Dass wir unsere Produkte ,in action‘ sehen können, verschafft uns einen anderen Blick auf das, was wir verkaufen. Man versteht den Zusammenhang.“