Praktische Wahl als Durchgangs- und Fluchttür

Bei der Wahl einer Schutztür spielen verschiedene Aspekte eine Rolle. Die richtige Tür stellt in ihrer Einsatzumgebung keine zusätzliche Gefährdung dar und verursacht weder ein Risiko durch Kollision mit Gegenständen oder Personen noch eine Quetschgefährdung für deren Gliedmaßen.

Zunächst sollten Sie die Funktion der Tür festlegen und die Umgebungsbedingungen ermitteln. Oft ist eine spontan ausgewählte Tür für die Situation vor Ort nicht geeignet oder benötigt zu viel Platz. Die richtige Auswahl hängt wesentlich vom Zweck ab: Soll die Tür als Zugang für Personal, als Fluchttür, zum Einbringen/Entnehmen von Material oder für irgendeine andere Funktion dienen? Eine Fluchttür muss abhängig von der Anzahl der Personen, die sie benutzen sollen, z. B. bestimmte Anforderungen bezüglich der Mindestbreite einhalten, die in örtlichen Bauvorschriften vorgegeben sind.

Wann ist eine einfache Schwenktür eine geeignete Wahl?

Alle Schutztüren von Axelent erfüllen die Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an bewegliche trennende Schutzeinrichtungen. Die einfache Schwenktür wird oft als Durchgangs- oder Fluchttür genutzt. Die Funktion und Zuverlässigkeit sowie der günstige Preis der Schwenktür machen sie in vielen Fällen zur ersten Wahl.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Whitepaper

 

Hier sind ein paar Fragen, die Sie unbedingt stellen sollten:
  • Welche Art Schutztür passt zum verfügbaren Platz?
  • Erreicht sie das erforderliche Schutzniveau?
  • Wie oft soll sie geöffnet und geschlossen werden?
  • Wenn die Tür als Fluchttür dienen soll, ist dann ausreichend Platz vorhanden, um sie breit genug zu wählen?
  • Können Schlösser und Verriegelungseinrichtungen (Sicherheitsschalter) installiert werden?

 

 

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und Maschinenschutz

Zugang zum Gefahrenbereich – Unsere Verriegelungen

Was ist bei der Auswahl einer Verriegelung zu beachten?  

5 Tipps: So vergleichen Sie ein Angebot schnell und sorgfältig.

Mit unseren Tipps ist gewährleistet, dass Sie keine Äpfel mit Birnen vergleichen.

Doppelte Schwenktür – breiterer Durchgang für sperrige Güter

Kein Platz für einen breiteren Durchgang? Die Schutztür für breite Güter.

Die Einfache Schiebetür (D20-XXX100) von Axelent passt, wo es an Platz fehlt

Sie ist eine gute Lösung für enge Räume und von Flurförderzeug befahrene Schmalgänge

xperience

Besuchen Sie unseren digitalen Showroom and erhalten Sie einen ersten Eindruck unserer verschiedenen Systeme

In unserem virtuellen Showroom erhalten Sie einen ersten Eindruck der verschiedenen Systeme von Axelent. Erkunden Sie unsere Produkte, indem Sie zwischen Produktion, Lager, Automatisierte Lager und Abfertigung navigieren. Sollten Sie mehr zu einem System oder Produkt erfahren möchten, so klicken Sie einfach auf das jeweilige Produkt und Sie erhalten weitere Informationen dazu.