Zugang zum Gefahrenbereich – Unsere Verriegelungen

 

Schutzzäune und stabile Maschinengehäuse gehören zu den zuverlässigsten Schutzeinrichtungen zum Schutz vor mechanischen Gefährdungen wie Quetschen, Scheren und Einziehen. 

Für Wartungsarbeiten oder die Beseitigung von Störungen müssen sie jedoch meistens entfernt werden. Bei manchen Maschinen müssen Schutzeinrichtungen sogar recht häufig geöffnet werden, z. B., um Einstellungen vorzunehmen oder gar Werkstücke einzulegen.  

Es gibt heute also zahlreiche Möglichkeiten, den Zugang zu Gefahrenbereichen zu überwachen und zu steuern. Wählen Sie die für ihre Anwendung am besten geeignete Methode auf der Grundlage einer sorgfältigen Risikobeurteilung. 

Mehr Informationen zu unseren Verriegelungen erhalten Sie im Video oder auf unserer Homepage. 

 

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und Maschinenschutz

Sie finden die Fußleiste für Türen jetzt auch in Axelent Xperience

Die Fußleiste verhindert Unfälle mit kleineren Objekten, die auf niedrigere Ebenen fallen.

Die neue Axelent Fußleiste für Türen

Die Fußleiste passt perfekt zu unseren Produkten für Maschinenschutz und Lagerautomation.

Entdecken Sie die Vorteile unseres intelligenten Klicksystems

Das Klicksystem sorgt für eine leichte und vor allem schnelle Montage, ohne dass andere Werkzeuge...

Sicherheitsinnovationen im Wandel der Zeit - Bringen Sie Ihren Schutz auf das nächste Level!

Unser tägliches Leben ist durch eine Vielzahl von Situationen gekennzeichnet, in denen die Sicher...

xperience

Besuchen Sie unseren digitalen Showroom and erhalten Sie einen ersten Eindruck unserer verschiedenen Systeme

In unserem virtuellen Showroom erhalten Sie einen ersten Eindruck der verschiedenen Systeme von Axelent. Erkunden Sie unsere Produkte, indem Sie zwischen Produktion, Lager, Automatisierte Lager und Abfertigung navigieren. Sollten Sie mehr zu einem System oder Produkt erfahren möchten, so klicken Sie einfach auf das jeweilige Produkt und Sie erhalten weitere Informationen dazu.