Corporate citizenship

Axelent muss eine positive Kraft in den Gemeinden sein, in denen wir tätig sind. Wir sind stets politisch unabhängig und engagieren uns gerne in Wohltätigkeitsprojekten und Sponsorings.

"Das Ziel jedes Sponsorings ist, dass Axelent einen Unterschied für die gesponserte Person oder das gesponserte Team macht, die dadurch bessere Möglichkeiten haben, ihren Sport auszuüben."

  • LOKALES ENGAGEMENT

Unabhängig davon, wo auf der Welt Axelent tätig ist, gelten gute Beziehungen als Schlüssel zu unserem langfristigen Erfolg. Wir glauben, dass jede Gesellschaft einzigartig ist, und jedes Unternehmen von Axelent muss sich bemühen, die Gesellschaft zu verstehen, deren Teil es ist.

  • SPONSORING

Der wichtigste Beitrag von Axelent zu den Gemeinden, in denen das Unternehmen tätig ist, besteht darin, das Kerngeschäft so effizient wie möglich zu betreiben. Aber an einem Arbeitsplatz, der von einem sozialen, ethischen und ökologischen Nachhaltigkeitsdenken durchdrungen ist, gibt es natürlich auch viel Raum für lokales Engagement in Form von Wohltätigkeit und Sponsoring. 

  • CHARITY

Der Blick über den Tellerrand und der Wille, über das eigene Geschäft hinauszuschauen, ist ein weiterer Eckpfeiler, der uns seit Anfang der 1990er Jahre begleitet. Damals wie heute besteht ein wichtiger Teil der CSR-Arbeit von Axelent darin, eine engagierte und positive Kraft in den Gemeinden zu sein, in denen die Geschäftseinheiten tätig sind. Dabei fühlen sie sich sozial verantwortlich für Menschen, denen es aus verschiedenen Gründen nicht so gut geht. Die Wohltätigkeitsarbeit kann in Form von verschiedenen karitativen Projekten oder als Sponsoring von Kunst, Sport und Bildung erfolgen. Ein seit langem bestehendes Engagement ist die Unterstützung des DGSS-Waisenhauses in Ägypten, in dem bedürftige Kinder eine Chance erhalten, der Armut und dem Leben auf der Straße zu entkommen.

  • ETHIK UND MORAL

Unsere geschäftlichen Verpflichtungen und unsere Beziehungen zu unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern sollten stets auf hohen ethischen und moralischen Standards beruhen. Axelent ist verpflichtet, eine genaue Buchführung in Übereinstimmung mit allen geltenden Normen zu führen. Dies gilt für jeden Aspekt des Unternehmens. Alle Mitarbeiter sind dafür verantwortlich, eine gründliche und genaue Buchführung und Dokumentation zu führen, damit unsere Geschäfte effizient abgewickelt werden können.  

  • STEUERN

Axelent muss die geltenden Steuergesetze und -vorschriften in allen Ländern einhalten, in denen das Unternehmen tätig ist. Über unsere Vertreter/Wiederverkäufer/Agenten in diesen Ländern haben wir die Pflicht, die einschlägigen Steuergesetze und -vorschriften aktiv einzuhalten. Sollten diese Gesetze und Verordnungen keine klaren Vorgaben machen, müssen wir uns von der Sorgfalt im Detail und von Transparenz leiten lassen.

Sponsoring

Lernen Sie einige der Menschen kennen, die wir unterstützen!