Sichere Zusammenarbeit

Sponsorings, die etwas bewegen

Durch die Unterstützung vielversprechender und ambitionierter Sportler und Mannschaften möchte Axelent etwas bewegen – sowohl für die Sportler selbst als auch für die Gesellschaft insgesamt.
Das Ziel aller Sponsorings von Axelent ist es, für den Einzelnen oder die Mannschaft etwas zu bewegen, indem ihre Möglichkeiten zur Ausübung ihres Sports verbessert werden. Da die Welt des Sports tendenziell der übrigen globalen Geschäftswelt ähnelt, werden weibliche Sportlerinnen gegenüber männlichen Sportlern häufig benachteiligt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sportlerinnen mit unfairen Bedingungen zu kämpfen haben, weil sie zum Beispiel weniger verdienen, ihre Preisgelder niedriger ausfallen oder sie schlechtere Möglichkeiten der Trainingsplanung haben.