Axelent-Markenbotschafterin Anna Seidel mit Besuch in Stuttgart

Anlässlich der Bekanntgabe des Short Track-Weltcups in Bietigheim-Bissingen hat uns unsere Markenbotschafterin und Short Trackerin Anna Seidel einen Besuch abgestattet.

(v.l.n.r.: Harald Steidle (Geschäftsführer Axelent GmbH), Anna Seidel, Patrick Rommel (Vertriebs- und Marketingassistent Axelent GmbH)

Vom 19. bis 21. Februar 2021 findet erstmals in der Ege-Trans Arena in Bietigheim-Bissingen ein Weltcup im Short Track statt. Neben der deutschen Short Track-Hochburg Dresden bildet Bietigheim-Bissingen somit einen weiteren Standort im Weltcup-Kalender.

Gemeinsam mit Anna freuen wir uns sehr auf den Weltcup in Bietigheim-Bissingen.

“Ich freue mich sehr auf den Weltcup in Bietigheim-Bissingen. Es ist für unseren Sport extrem wichtig, dass wir hochkarätige Veranstaltungen im eigenen Land haben.“, so Anna Seidel.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und Über Axelent

Komplizierte Dinge einfach und Sicherheit verständlich machen

Unsere CEO Amanda Hilding mit einem Statement dazu.

We are all about safety

Wir wollen vorbereitet sein und uns sicher fühlen. Das ist für uns ganz selbstverständlich. 

Maschinenschutz live erleben mit Axelent

Maschinenschutz live erleben mit Axelent auf der automatica und der Motek

Saisonfinale der FIS Nordischen Kombination mit Axelent

Bereits zum dritten Mal, nach 2018 und 2019, war auch Axelent als Partner des Events mit dabei.  

xperience

Besuchen Sie unseren digitalen Showroom and erhalten Sie einen ersten Eindruck unserer verschiedenen Systeme

In unserem virtuellen Showroom erhalten Sie einen ersten Eindruck der verschiedenen Systeme von Axelent. Erkunden Sie unsere Produkte, indem Sie zwischen Produktion, Lager, Automatisierte Lager und Abfertigung navigieren. Sollten Sie mehr zu einem System oder Produkt erfahren möchten, so klicken Sie einfach auf das jeweilige Produkt und Sie erhalten weitere Informationen dazu.