Schutzzaun Systeme Axelent Gmbh Markenbotschafter Johannes Rydzek

 

Johannes Rydzek konnte bei der WM im österreichischen Seefeld seine zwölfte WM-Medaille feiern. Zum Abschluss der Wettkämpfe gewann die Staffel Silber hinter Norwegen.

Wir gratulieren Johannes ganz herzlich – und freuen uns schon auf die nächsten Wettkämpfe mit unserem offiziellen Markenbotschafter. Herzlichen Glückwunsch auch an Eric Frenzel, welcher sich nun „Rekord-Weltmeister“ nennen darf! Eine starke Leistung vom sächsischen Ausnahmesportler. Aber bei der WM in zwei Jahren drücken wir natürlich wieder Johannes die Daumen, dass er sich diesen besonderen Titel zurück holt ;-)

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und News und Presse 2019*

Wann sollte man eine Fußgängerbarriere einsetzen?

Für die Trennung von Flurförderzeugen und Arbeitsplätzen zur Vermeidung von potentiellen Risiken

Axelent auf der Motek - Maschinenschutz live erleben!

Vom 4. bis 7. Oktober 2022 präsentiert Axelent beim „Heimspiel“ auf der Fachmesse Motek sein Prod...

Wann sollte man einen Rammschutz einsetzen?

Einreihig entlang der Gebäudegrenzen und zweireihig zum Schutz der stirnseitigen Rahmenprofile vo...

X-Protect – modular, recyclebar und leicht zu installieren

Was zeichnet unser Ramm- und Prallschutzprogramm aus?