Risikobeurteilung, Sicherheitstechnik und Retrofit: Holen Sie sich Ihren Wissensvorsprung vom 13. bis 15. November 2019 bei den Fachseminaren von Axelent Profiservices!

Folgende Themen werfen immer wieder offene Fragen auf:
Die Risikobeurteilung wird als zentraler Schritt auf dem Weg zur CE-Kennzeichnung in fast allen EU-Richtlinien gefordert. Wie wird diese in der Praxis durchgeführt?
Die Anforderungen an die Sicherheitstechnik von Maschinen steigen fortlaufend und werden diffiziler. Nach welchen Regeln erfolgt dies?
Inwieweit ist die EG-Maschinenrichtlinie auf „Retrofit“-Projekte anwendbar?

Stellen Sie sich Ihren persönlichen Seminarbaukasten zusammen:

  Risikobeurteilung in der Praxis (Mittwoch, 13. November 2019)
  Sicherheitstechnik in der Praxis (Donnerstag, 14. November 2019)
  Retrofits im Maschinen- und Anlagenbau (Freitag, 15. November 2019, halbtags)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Für weiterführende Fragen zu den Seminaren stehen wir Ihnen gerne unter sales@axelent.de oder telefonisch unter 0711 252509-16 zur Verfügung.

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und News und Presse 2019*

Wann sollte man einen Rammschutz einsetzen?

Einreihig entlang der Gebäudegrenzen und zweireihig zum Schutz der stirnseitigen Rahmenprofile vo...

X-Protect – modular, recyclebar und leicht zu installieren

Was zeichnet unser Ramm- und Prallschutzprogramm aus? 

Rammschutz bei Axelent

Axelent bietet eine breite Palette an Produkten für eine sicherere Produktions- und Lagerumgebung.

Axelent Xperience – jetzt auch mit X-Protect

Erkunden Sie unsere Produkte, indem Sie zwischen Produktion, Versand, Lagerhaltung und Automatikl...