Risikobeurteilung und Sicherheitstechnik in der Praxis. Zu diesen Themen fanden im Mai die Fachseminare von Axelent ProfiServices statt. Referent Matthias Schulz brachte die Teilnehmer auf den neuesten Stand.

Im GAZi-Stadion auf der Waldau wurde an zwei Tagen geballtes Know-how vermittelt. Für Begeisterung sorgte dabei die Art und Weise, mit welcher Matthias Schulz die komplexen Inhalte lebendig vermitteln konnte. Auch der Besuch auf dem Fernsehturm oder die Führung durch das traditionsreiche Stadion der Stuttgarter Kickers wurden gerne angenommen und sorgten für ein abwechslungsreiches Programm.

Axelent ProfiServices ist ein Geschäftsbereich der Axelent GmbH. Neben den Fachseminare bietet Axelent auch Inhouse-Schulungen an sowie weitere Dienstleistungen für mehr Sicherheit im Maschinenbau. Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Falls Sie die Fachseminare verpasst haben: im September gibt es die nächste Auflage – in Stuttgart und auch in Bremen. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Axelent Risikobeurteilung und Sicherheitstechnik im Maschinenbau

Matthias Schulz Fachseminare von Axelent ProfiServices

Axelent an GAZi-Stadion auf der Waldau

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und News und Presse 2017*

Wann sollte man eine Fußgängerbarriere einsetzen?

Für die Trennung von Flurförderzeugen und Arbeitsplätzen zur Vermeidung von potentiellen Risiken

Axelent auf der Motek - Maschinenschutz live erleben!

Vom 4. bis 7. Oktober 2022 präsentiert Axelent beim „Heimspiel“ auf der Fachmesse Motek sein Prod...

Wann sollte man einen Rammschutz einsetzen?

Einreihig entlang der Gebäudegrenzen und zweireihig zum Schutz der stirnseitigen Rahmenprofile vo...

X-Protect – modular, recyclebar und leicht zu installieren

Was zeichnet unser Ramm- und Prallschutzprogramm aus?