Im Rahmen der Automatica hat der VDMA wieder einen Nachwuchstag angeboten. Auch AXELENT hat in München Jugendliche und junge Erwachsene empfangen.

„Join our business“ lautete das Leitmotto des erneut aufgelegten Nachwuchstages des VDMA Robotik + Automation auf der Automatica 2014 in München. Schülern und Studenten wird mit diesem Modell die Möglichkeit zur Berufsorientierung in den Bereichen Robotik, Automation und Mechatronik gegeben.

Harald Steidle, Geschäftsführer der AXELENT GmbH: „Die meisten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben eine hervorragende Berufsausbildung erfahren. Wir wollen durch unsere Teilnahme am Nachwuchstag des VDMA einen Teil davon zurückgeben. Den Tag zur Berufsorientierung halten wir für ein wichtiges Informationsinstrument für die interessieren Jugendlichen und jungen Erwachsenen.“

undefined

undefined

 

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und News und Presse 2014*

Wann sollte man eine Fußgängerbarriere einsetzen?

Für die Trennung von Flurförderzeugen und Arbeitsplätzen zur Vermeidung von potentiellen Risiken

Axelent auf der Motek - Maschinenschutz live erleben!

Vom 4. bis 7. Oktober 2022 präsentiert Axelent beim „Heimspiel“ auf der Fachmesse Motek sein Prod...

Wann sollte man einen Rammschutz einsetzen?

Einreihig entlang der Gebäudegrenzen und zweireihig zum Schutz der stirnseitigen Rahmenprofile vo...

X-Protect – modular, recyclebar und leicht zu installieren

Was zeichnet unser Ramm- und Prallschutzprogramm aus?