Das größte deutsche Short Track-Talent Anna Seidel sorgte zum Saisonauftakt für eine Sensation.

undefined

undefinedundefined

Mit dem dritten Platz beim Weltcup-Auftakt in Toronto über 1500 Meter sorgte Anna Seidel für ein echtes Ausrufezeichen. Es war nicht nur ihre bisher beste Platzierung – sie ist somit auch die erste deutsche Athletin überhaupt, welche einen Podestplatz in einem Short Track-Einzelwettkampf erreicht.
Ihre gute Form unterstrich sie nur eine Woche später in Montreal, als sie über 500 Meter Sechste wurde und dabei einen neuen deutschen Rekord aufstellte.

Diese Erfolge hat die 17-Jährige auch einem Trainingslager im August zu verdanken. Auf eigene Initiative und unter anderem mit Unterstützung von AXELENT reiste sie nach Südkorea, um sich mit der Short Track-Weltspitze vorzubereiten.

AXELENT gratuliert ganz herzlich und freut sich darauf, bei Anna Seidel´s „Heimspiel“ erneut als offizieller Partner aufzutreten. Vom 5. Februar – 7. Februar 2016 wird AXELENT Anna beim Short-Track-Weltcup in Dresden unterstützen. 
Website: http://www.shorttrack-events.de/

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und News und Presse 2015*

21 Dez 2015 • News und Presse 2015*

Wahl zum Sportler des Jahres

Johannes Rydzek, Markenbotschafter der AXELENT GmbH, belegt bei der Wahl zum Sportler des Jahres...

16 Dez 2015 • News und Presse 2015*

X-News der Axelent-Gruppe

Die vierte Ausgabe der X-News im Jahr 2015 ist online und blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurüc...

9 Nov 2015 • News und Presse 2015*

X-News der Axelent-Gruppe

Die dritte Ausgabe der X-News im Jahr 2015 ist online. Sie finden in der aktuellen Ausgabe u. a....

2 Nov 2015 • News und Presse 2015*

Axelent ProfiServices im video

Dienstleistungen für mehr Sicherheit im Maschinenbau, vorgestellt von Matthias Schulz.