X-Store 2.0 wird noch flexibler

 

Ist auch Ihre Firma zu schnell gewachsen, so dass die Nutzfläche knapp wird? Heute geht es überall darum Produktion und Lager soweit wie irgend möglich zu rationalisieren, so dass der Platzbedarf möglichst gering ausfällt. Viele Firmen leiden heute an Platznot und müssen doch ihre Lagerflächen vergrößern. Oft führt das dazu, dass sie in ein Zwischengeschoss investieren - durchaus eine effiziente und ökonomische Lösung. Ein Zwischengeschoss erweitert die Lager-, Büro- oder Produktionsfläche auf effiziente und ökonomische Weise. Ein Zwischengeschoss verschafft Ihnen flexibel nutzbaren zusätzlichen Raum.

Allerdings müssen beim Bau eines Zwischengeschosses auch zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für die spätere Nutzung getroffen werden:

  • Wird der Raum unterhalb des Zwischengeschosses genutzt, besteht dann das Risiko, dass jemand über einen Schutzzaun oder eine Trennwand klettert, weil ein Spalt zwischen der Oberkante der Trennwand und dem Zwischengeschoß verbleibt?
  • Könnten Objekte durch den Spalt zwischen dem Schutzzaun/der Trennwand und dem Zwischengeschoß herausgeschleudert werden?
  • Könnte jemand von dem Zwischengeschoss abstürzen?

Viele Zwischengeschosse in Industriebauten liegen ca. 3000 mm über der jeweiligen Bezugsebene. Der Raum unterhalb des Zwischengeschosses kann daher als Lagerfläche oder zur Installation und zum Betrieb von Maschinen genutzt werden. Die Herausforderung besteht darin, eine sichere Arbeitsumgebung zu gewährleisten, in der es nicht zu Unfällen oder zur Beschädigung der installierten Ausrüstungen kommen kann.

Um Sie bei der Wahl der richtigen Schutzmaßnahmen zu unterstützen, hat Axelent seinem Industrie- und Lagertrennwandsystem X-Store 2.0 eine neue Bauhöhe hinzugefügt. Sie deckt den gesamten Raum zwischen der Bezugsebene und dem Zwischengeschoss ab. Die Trennwand in der neuen Höhe erlaubt es, das Risiko von Unfällen und dem Ausfall von Maschinen zu reduzieren.

X-Store 2.0, unser Industrie- und Lagertrennwandsystem wurde für einfachen und sicheren Zugang zu Lagerbereichen konzipiert. Das System bietet gegenüber den Produkten von Mitbewerbern eine Reihe von Vorteilen und wir fügen ständig neue Merkmale hinzu.

Beispiele dafür sind die Möglichkeit Dachelemente hinzuzufügen, ein einzelnes Wandelement ohne Beeinträchtigung weiterer Elemente zu entfernen sowie die Möglichkeit von einer einzelnen Bodenstütze aus in drei Richtungen zu bauen und den Winkel von Ecken frei zu wählen.

Weitere Informationen zu X-Store 2.0 finden Sie hier.


Wenn Sie eine Absturzsicherung für ein Zwischengeschoss benötigen, können wir als Lösung unsere Absturzsicherung X-Rail anbieten.

Unser Absturzsicherungssystem ist stabil, leicht zu installieren und vollständig modular. So können die Anforderungen des jeweiligen Arbeitsbereichs flexibel erfüllt werden. Das System wurde in Übereinstimmung mit den folgenden Normen geprüft: EN ISO 14122-3: 2016, BS 6180:2011, AS 1657:2018 und OSHA 1910.29.

Weitere Informationen zu unserem Absturzsicherungssystem X-Rail finden Sie hier

 

Verwandte Artikel

Weitere Ressourcen finden und Produktinformationen

2 Nov 2021 • Produktinformationen

Verriegelung oder Zuhaltung? Was ist die richtige Lösung für Ihren Anwendungsfall?

Schutzzäune gehören zu den zuverlässigsten Schutzeinrichtungen. Welche Regeln gelten?

23 Sep 2021 • Produktinformationen

Gute Gründe sich für X-Rail als Absturzsicherung zu entscheiden

Es gibt eine rasch und einfach umsetzbare Möglichkeit, die Sicherheit auf Zwischenebenen, Arbeits...

22 Jul 2021 • Produktinformationen

X-Store 2.0 – Einfach, schnell und intuitiv

Das X-Store 2.0-Trennwandsystem wurde entwickelt, um einen einfachen und sicheren Zugang für Lage...

12 Mai 2021 • Produktinformationen

X-Tray für X-Guard – eine perfekte Kombination